Affenschwanz „Cheeta“

Cheeta

„Cheeta“ ist Nachfahrin der ersten Zimmerpflanze von Johnny Weissmüller. Sie ist naturverbunden, genügsam und wächst beständig. Sie versteht sich mit anderen Pflanzen gut; nur Lianen mag sie nicht, da ihre Großmutter von einem traumatischen Erlebnis mit Lianen berichtete. Viel lieber steht sie gemütlich auf einer sonnigen Fensterbank und freut sich über die Vorzüge der Zivilisation.

„Cheeta“ lebt zukünftig in Mainz.

 

0 thoughts on “Affenschwanz „Cheeta“

Schreibe einen Kommentar