Edeltanne „Foresta“

Foresta

„Foresta“, die Migrantin aus dem Wald fühlt sich im Gartenumfeld sehr wohl. Doch jetzt muß sie umziehen, obwohl es sich ihre Wurzeln im Boden schon richtig gemütlich gemacht haben. Obwohl; die eine oder andere Wühlmaus ist ihr in den letzten Monaten schon auf den feinen Äderchen herumgetrampelt oder ließ sie zwecks Bau eines Tunnels gleich verlegen. „Foresta“ hat sich entschieden, ein Ausgraben zu riskieren und sucht ein neues Outdoor-Heim.
Momentan lebt sie in Frankfurt (PLZ 6).
Sie möchten „Foresta“ adoptieren?

Schreibe einen Kommentar