Enzianstrauch „Heino“

Heino

„Heino“ wurde nach dem gleichnamigen Sänger benannt, der einst den blauen Enzian besang. „Heino“ jedoch liebt Salsa und träumt davon, nach Südamerika zu reisen. Er weiß jedoch, das ihm das Klima nicht bekommen würde und so plant er in Deutschland einen multikulturellen „open space“ für Pflanzen aller Kontinente. Derzeit lebt „Heino“ in Ahnatal (PLZ 3). Sie möchten „Heino“ adoptieren?