Goethepflanze „Learning to fly“

Learning to fly

Schon in früher Jugend wollte sie Pilotin werden, doch die pflanzliche Physiognomie verwehte ihr diese Laufbahn. Seit Jahren bildet sie deshalb selbst Blattformen, mittels derer sie Flugbewegungen ausführen kann. Meist ist der schwere Topf hinderlich; doch erst kürzlich hob sie für eine Millisekunde einen Millimeter vom Boden ab.

Derzeit lebt sie in Gießen (PLZ 3). Sie möchten „Learning to Fly“ adoptieren?

Schreibe einen Kommentar