Gummibaum „Berta von Arabicum“

Berta von Arabicum

„Berta“ lebte einst auf der Startbahn West als Widerstandskämpferin, wurde zu Treffpunkt im Hüttendorf, bevor sie zum Studium nach Los Angeles zog. Das ist natürlich rein fiktiv und der Beginn ihres ersten Roman, den sie zur Buchmesse 2015 herausgab. Tatsächlich ist „Berta“ 40 Jahre alt und lebt schon lange in einer Wohngemeinschaft. Sie braucht Platz und kann nur auf einer überbreiten Fensterbank oder auf dem Boden stehen.

 

„Berta“ lebt in Frankfurt (PLZ 6). Sie möchten „Berta“ adoptieren?

Schreibe einen Kommentar