Bergpalme “Palina Palmira”

Palina Palmira

Die Hamburgerin muß einem Kind weichen, was in letzter Konsequenz die Folge astronomischer Mieten in Städten ist. “Palina Palmira” braucht etwas Zuwendung und ggf. einen größeren Topf. Als Bergpalme ist sie von Grund auf anspruchslos. Nur Zugluft mag sie überhaupt nicht. “Palina” ist gerade auf dem Weg der Erkenntnis und nicht besonders gesprächig. Dafür verbreitet sie die Atmossphäre erfüllender Stille. Sie möchten “Plaina Palmira” adoptieren?