Elefantenfuß “Wu von Sschel”

Wu von Sschel

“Wu von Sschel” entstammt einem verarmten botanischen Adelsgeschlecht, das seine Wurzeln in Südamerika. Er gehört zur Familie der Spargelgewächse und kann in freier Natur bis zu 350 Jahre alt werden. “Wu von Sschel” schreibt seit Jahren an seiner Familienchronik und hört gerne südamerikanischen Punk. Derzeit lebt er in Wildpoldsried ( PLZ 8 ). Sie möchten “Wu von Sschel” adoptieren?