Elefantenfuß “Das Narrative Boule”

Das Narrative Boule

Ihre Vorfahren stammen aus Südfrankreich und waren äußerst erfolgreiche Boulespieler. Leider nur wurden sie oft mit den Kugeln selbst verwechselt, was zu schwersten Verletzungen führte und sie zur Aufgabe des Spiels zwangen. Sie verlagerten ihr Spiel in den Bereich der Erzählung. Ihre Kurzgeschichte über einen pflanzlichen Boulespieler, der alle Wettbewerbe gewann, stand ein Jahr auf den Bestsellerlisten Frankreichs.
Bereits adoptiert. Inzwischen lebt sie in Mülheim a.d. Ruhr.