Euphorbie “Jeremy Jaga”

Jeremy Jaga

“Jeremy Jaga” ist ein Pseudonym unter dem die Euphorbie Kurzgeschichten und Krominalromane schreibt. Im bürgerlichen Leben heißt er schlicht “Joe”. Doch für den schriftstellerischen Erfolg brauchte er einen Namen mit Coolness-Faktor und er bereute seine Namenswahl, die ihm mit einem Freund während einer Fahrt in einem gläsernden Aufzug einfiel, nie.
Bereits adoptiert. Inzwischen lebt er in Gießen.