Ficus “Somewhere over the Ocean”

Somewhere over the Ocean

Der ca. 2 Meter hohe “Somewhere over the Ocean” wurde erst kürzlich in Frankfurt/M vom Müll gerettet. Kurzzeitig lebte er im Gießkannen Museum in Gießen, wo er des nächtens einige Gießkannen als Steeldrums benutzte. Glücklicherweise zur Freude der Anwohner*innen.

Bereits adoptiert. Inzwischen lebt er in Gießen