Grünlilie “Rüdiger Orinoko”

Rüdiger Orinoko

Der Aktivist tarnt sich gern als einfacher Beamter, doch in Wahrheit schlägt sein Herz für den Erhalt des Amazonas und der dort lebenden Bevölkerung. Er, dessen Familie den Namen des viertgrößten Flusses der Erde trägt, fühlt sich der Familientradition verpflichtet, sich für ein friedvolles Leben aller Arten auf der Erde einzusetzen.
Bereits adoptiert. Inzwischen lebt er in Frankfurt/M