Minze “Der Hydronaut”

Der Hydronaut

Im Sommer 2019 entwickelte sich die ursprünglich völlig unauffällige Minze zum Taucher. Eigentlich war ihm ein Schicksal als Gartenpflanze vorherbestimmt. Er hätte einfach nur wachsen und blühen dürfen. Nur hätte ihn dazu jemand in einen Garten verpflanzen müssen. Stattdessen stand er Wochen wartend in einer Kühe herum. Und als eines Tages die Hitze unterträglich wurde und ein Eimer voll kühlem Nass in der Nähe stand, sprang er hinein. Seitdem nennt er sich “Der Hydronaut” nach einer Legofigur aus den USA, taucht mindestens einmal wöchentlich und hofft noch immer auf einen Garten.

Bereits adoptiert. Inzwischen lebt er in Hamburg.