Lilie „Ella Cock de Lapin“

Ella Cock de Lapin

Schon früh wollte sie sich für ein freies Leben aller Spezies einsetzen. Jedoch war ihr nie klar, wie diese Utopie umsetzbar sein könnte. Denn in ihrem Alltag stieß sie ständig auf Grenzen. Dann jedoch besann sie sich darauf, das das Internet der Pflanzen schon existierte, als die Existenz von Säugetieren – aus Sicht der Evolution – noch in weiter Ferne lag. Es mußte also einen Weg geben! Und sobald sich ihre rispenartigen kleinen Blüten entfalten, kommen ihr sowieso die besten Ideen. Derzeit lebt sie in Frankfurt/M (PLZ 6). Sie möchten „Ella Cock de Lapin“ adoptieren?