Sansevirie “Amazonia”

Amazonia

Die in Standort und Pflege anspruchslose “Amazonia” ( Topfdurchmesser 11 cm, Höhe 42 cm) forscht zur artenübergreifenden Kommunikation unter Pflanzen – seit zwei Jahren im Tandem mit einem Kugelkaktus und einer Mimose. Die auf telepathischen Wege kommunizierenden- und interagierenden Pflanzen suchen noch ein Speichermedium, das ihre Kommunikation aufzeichnen kann. Dazu sind sie gerade mit dem M.I.T. in Kontakt.
Bereits adoptiert. Inzwischen lebt sie in Frankfurt/M.