Sternsukkulente “Zoppo und Tamara”

Zoppo und Tamara

Die beiden lernten sich Ende der 1970er Jahre beim Trampen von Berlin nach Frankfurt kennen und sind seitdem unzertrennlich. Sie genießen das Leben als gewöhnliche Zimmerpflanze, das ihnen den Zugang zum Internet beschert und damit den Zugriff auf unzählige Songs. Momentan hören sie südamerikanischen Punk und Tanzen dazu so heftig, das es sie fast aus ihrem Topf zu katapultieren scheint.

Bereits adoptiert. Inzwischen leben sie in Marburg.