Sukkulente “Octopussy”

Octopussy

Sie liebt die Tiefsee der Weltmeere und pflegt seit ihrer Kindheit die Freundschaft mit einer Octopus-Familie, deren Lebensbedingungen sich in den letzten Jahren radikal verschlechterten. Gemeinsam entstand die Idee, diesen Wandel zu dokumentieren und mit Tinte auf Plastik zu bannen. “Octopussy” plant, die in der Tiefsee entstehenden Bilder aus zu stellen und zu verkaufen, um damit einen Hilfsfond für bedrohte Meerestiere ins Leben zu rufen. Derzeit startet sie eine Crowdfunding Kampagne zur Finanzierung eines Webshops und Galerieraums.
Bereits adoptiert. Inzwischen lebt sie in Frankfurt/Main.