Yucca “Olga Oxygene”

Olga Oxygene

Momentan weiß “Olga” nicht mehr, wo auf der Erde sie als Sauerstoffproduzentin zuerst helfen sollte. Nach reiflicher Überlegung besann sie sich, an der Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele hier vor Ort zu arbeiten. Dabei verfügt sie über die Gabe, das diese Arbeit für sie vollkommen anstrengungslos ist, eine Fähigkeit, die sie nun Entscheider*innen der menchlichen Spezies vermitteln möchte. “Olga” ist bereits über 2 Meter groß und braucht entsprechend Raum.
Bereits adoptiert. Inzwischen lebt sie in Neuhauesel, Elsass, Frankreich