Basilikum “Die wilde Hilde”

Die wilde Hilde

“Die wilde Hilde” – grosser Fan von Hildegard Knef – entkam nur knapp einem Schicksal auf Tomaten und Mozzarella und sucht nun einen Garten, in dem sie Hildegards Lieder singen darf. Das eine oder andere Blatt würde sie wohl hergeben, wenn sie darum gebeten wird. Doch eigentlich sieht sie sich hauptsächlich als Veranstalterin von Off-Gartenkonzerten.
Bereits adoptiert. Inzwischen lebt sie in Frankfurt am Main.