Ferocactus “Der Netzwerkadministrator”

Der Netzwerkadministrator

“Der Netzwerkadministrator” wirkte bis vor kurzem völlig im Verborgenen. Der Legende nach ist er 30 Jahre alt und war der Lieblingskaktus von Klaus, der ihn 2018 von Ute bei deren Auszug erbte. Als “Der Netzwerkadministrator” Klaus im April 2019 überlebte und zu einer Nachbarin umzog, änderte sich alles für ihn. Er, der bisher völlig unbehelligt Pflanzennetzwerke weltweit ausbauen konnte und dafür unter Pflanzen ein hohes Ansehen genießt, kam plötzlich in den Ruf, die Personifizierung des Bösen zu sein. Glücklicherweise nahm ihn die Pflanzenklappe – nebst Erde und Herkunftsgeschichte auf.

Derzeit lebt er in Hamburg ( PLZ 2 ). Sie möchten “Der Netzwerkadministrator” adoptieren?