Baumfreund “Airplane”

Airplane

“Airplane” wurde aus dem Mülleimer im Büro einer Frankfurter Fluggesellschaft gerettet und hat bereits eine Odyssee auf der Suche nach dem idealen Standort hinter sich. Nach zwei Jahren liebevoller Fürsorge, stand sie zuletzt zugig in der Nähe einer Klimaanlage und wurde zum zweiten Male gerettet, fast gewaltsam von ihrem Viel, viel zu kleinen Topf befreit und in einen größeren Topf mit Erde umgepflanzt. Erst sah es so aus als wollte sie sich garnicht wieder erholen, aber dann wuchs sie munter vor sich hin und wurde immer größer. “Airplane” steht am liebsten im Licht und zugfrei und schaut beobachtet die Flugzeuge am Himmel. Sie mag es wenn man mit ihr spricht, schaut gern Fernsehen und liebt es wenn man ihr die Blätter mal feucht abwischt. Sie möchte nur nicht wieder in einem Büro verwahrlosen oder wieder im Müll landen.
“Airplane” ist ca. 150 cm hoch, steht in einem Lechuza-Pflanzentopf (Durchmesser 45cm), den sie natürlich bei Adoption behält.

Bereits adoptiert, inzwischen lebt “Airplane” in Winterlingen .

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: