botanoadopt® im Kunstmuseum Mülheim a.d. Ruhr

Im September 2020 sind wir in Mülheim a.d. Ruhr mit der Pflanzenklappe®, Adoptionsbüro, Empathietrainings, einem Vortrag, Veranstaltungen mit Schulklassen sowie mit einer wunderbaren Ausstellung aktiv.

Die Ausstellung “Plants and Aliens” gibt unter anderem mit Fotografien, interaktiven Objekten, Installation, Videoprojektion Einblick in die Vielfalt pflanzlichen Lebens. Die Eröffnung startete mit der Enthüllung der Pflanzenklappe®  und einem Empathietraining für Pflanzen im öffentlichen Raum.

Die Pflanzenklappe® nahm vom 4. – 10. September 2020 ungeliebte Gewächse entgegen.

Im temporären Mülheimer Adoptionsbüro zu den Deutschen Aktionstagen der Nachhaltigkeit am 23. September von 14:00 – 18:00 Uhr und am 24. September von 14:00 – 17:00 Uhr suchen pflanzliche Individuen Adoptiveltern.

Einzel-Empathietrainings mit Pflanzen bieten wir an am Mi, 23. und Do, 24. September von 14:00 – 15:30 Uhr; jeweils 15 Minuten. Teilnahme mit vorheriger Anmeldung direkt beim Kunstmuseum temporär 0208 / 455 41 71 oder 455 41 38.

Unser Vortrag “Neue Perspektiven auf Pflanzen und Raumklima”  findet in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Mülheim a.d. Ruhr und der Mülheimer Initiative für Klimaschutz e.V. statt am Do, 24. September 2020 von 18:00 – 20:00 Uhr im MedienHaus, Synagogenplatz 3, Mülheim a.d. Ruhr sowie als Livestream.