Buchsbaum “Wilhelmina”

Wilhelmina

Wurde in Münster in der Pflanzenklappe abgegeben und ungewollt zur Protagonistin eines Fernsehbeitrags. Verschweigt seitdem ihre Herkunft und ist zur Rehabilitation in einem Wiesbadener Garten, den sie dauerhaft verschönern möchte.

 

Sie bekommt zur Zeit viel Zuwendung und wird darin bestärkt, sich zu ihren Wurzeln zu bekennen.

Bereits adoptiert, inzwischen lebt “Wilhelmina” in Wiesbaden.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei