Grünlilie „Flowing Ball“

Flowing Ball

Das Supertalent reinigt nicht nur die Luft, sondern gewann bereits drei Mal den Wettbewerb der Heißluft-Imitation, der vor drei Jahren von einer alternden Grünlilie ins Leben gerufen wurde. Diese erfüllte sich ihren Lebenstraum – einen Flug im Heißluftballon – trainierte danach zwei Monate 10 Stunden täglich und brachte es in einem leichten Plastiktopf immerhin auf eine Flugdauer von 3 Sekunden mit einer anschließenden sanften Landung.

Bereits adoptiert Inzwischen lebt sie in Gießen.

Weihnachtskaktus „Don’t ask me questions“

Don’t ask me questions

„Hey Lord don’t ask me questions….“. Allen Geschehnissen zum Trotz bleibt „Don’t ask me questions“ zuversichtlich, das es einen Weg zu Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit gibt. Der Neben seiner journalistischen Tätigkeit – immer investigativ im botanischen Untergrund tätig – schreibt er Kurzgeschichten und manchmal Songtexte für befreundete Kakteen.

Bereits adoptiert. Inzwischen lebt er in Frankfurt/M.

Yucca „Tiny Dancer“

Tiny Dancer

Der Elton John Fan lebt wild und gefährlich; hat aber einen weichen Kern und ein liebevolles Wesen. Ihre liebste Beschäftigung ist der Tanz, den sie trotz ihres Lebens in einem Topf schon nahezu perfektioniert hat. Die Improvisation zu Free Jazz hat es ihr besonders angetan. Derzeit lebt er in Hamburg ( PLZ 2 ).Sie möchten „Tiny Dancer“ adoptieren?

Kaktus „Last Survivor“

Last Survivor

Er ist der letzte von drei Überlebenden und sucht nun ein neues Heim. In den letzten Jahren experimentierte er viel mit Bodymodification, was nicht immer zu seinem Wohlbefinden beitrug. Nachdem er zufällig auf Edgar Allan Poe stieß, fand er Gefallen daran, lebendig im Topf eingemauert zu sein, verwarf die Idee aber schnell. Derzeit lebt er in Remchingen ( PLZ 7 ). Sie möchten „Last Survivor“ adoptieren?

Agave filifera „Anna Valara“

Anna Valara

Die schöne „Anna“ wird ihrer dezeitigen Besitzerin langsam zu groß. Dabei hatte sie sich in den bisherigen 8 Jahren ihres Lebens schon im Minimalwachstum geübt; jedoch mit mäßigem Erfolg. Sie singt gerne Arien und liebt es, im Freien zu sein. Das hält sie sogar bis minus 5 Grad Celsius aus, vorausgesetzt es steht kein Wasser in ihren Blättern.

Derzeit lebt sie in Langenwetzendorf ( PLZ 0 ). Sie möchten „Anna Valara“ adoptieren?

Kaktus „Second Generation“

Second Generation

Frustriert von der Weltlage hätten sie fast ihr Wachstum eingestellt, doch dann siegte doch die jeder Pflanze innewohnende Fähigkeit des Wachstums und der Erneuerung. „Second Generation“ gründete eine Band und gibt seit 3 Wochen Hauskonzerte. Manchmal laden sie auch befreundete Kakteen als Gastmusiker*innen ein. Jetzt möchten sie sich auch räumlich verändern und suchen ein neues Heim. Momentan leben sie in Wackernheim ( PLZ 5 ). Sie möchten „Second Generation“ adoptieren?

Hängekaktus „Symphony from Heaven“

Symphony from Heaven

Die 2,30 Meter lange „Symphony from Heaven“ braucht ein neues Heim mit ausreichend Platz. Sie verströmt für das menschliche Ohr unhörbare Klänge, mit denen sie die Schönheit des Lebens zum Ausdruck bringt. Manchmal liest sie in der Akasha Chronik. Meist jedoch genießt sie einfach die Freuden des Lebens. Derzeit lebt sie in Pößneck ( PLZ 0 ). Sie möchten „Symphony from Heaven“ adoptieren?

Aloe Vera „Potty“

Potty

Die kleine Aloe ist eines von vielen Geschwistern und sucht nun ein neues Heim. Sie hat eine poetische Ader, aber auch analytische Fähigkeiten, die sie am liebsten in der Buchhaltung einsetzt. Außerdem braucht sie einen größeren Topf. Derzeit lebt sie in Hiddenhausen ( PLZ 3 ). Sie möchten „Potty“ adoptieren?

Euphorbie „Euphorica Schmidt“

Euphorica Schmidt

Sie ist sooo begeisterungsfähig, das es schwer fällt, sich ihrer lebenslustigen neugierig-offenen Art zu entziehen. In jungen Jahren arbeitete sie als Pflegerin auf einer Krankenstation für Pflanzenkinder. Später dann ging sie drei Jahre mit „Ärzte ohne Grenzen“ ins Ausland, knüpfte viele Kontakte, mit denen sie noch heute über virtuelle Netzwerke verbunden ist. Sie ist 1,90 Meter hovch und sucht ein neues Heim. Derzeit lebt sie in Eppelheim (PLZ 6). Sie möchten „Euphorica Schmidt“ adoptieren?

Madagaskarpalme „Josy Line“

Josy Line

„Josy Line“ fand ich Zeit ihres Lebens häßlich. Bis schließlich die Liebe eines Koalabärs ein Wunder bewirkte und sie von innen erblühte und sie wuchs und wuchs und wuchs. Heute ist sie 2,40 Meter hoch, Single und sucht ein neues zu Hause mit höherer Zimmerdecke.
Momentan lebt sie in Eppelheim (PLZ 6). Sie möchten „Josy Line“ adoptieren?