Das grüne Haus von Delhi

Quelle: “Dilli, Dilli” ARD

Die Luftverschmutzung in der indischen Millionenstadt Neu-Delhi ist so stark wie fast nirgendwo sonst auf der Welt. Trotzdem gibt es mitten im Stadtzentrum eine Oase frischer Luft – und zwar nicht in einem Park, sondern in einem Bürohaus. Jürgen Osterhage stellt das “grüne Haus von Delhi” vor.

Von Jürgen Osterhage, ARD Neu-Delhi

Weiter Informationen zu den Pflanzen der “NASA Clean Air Study” auf Zone 10:

NASA Clean Air Study

How to Grow Your Own Fresh Air – TED 2009

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: