Ficus Benjamini “Forest Tree”

Forest Tree

Am liebsten würde er in einem Wald leben, doch der Großstadt-Dschungel ist ihm fast noch lieber.

“Forest Tree” möchte nur eins nicht: verwechselt werden. Weder mit Forest Gump, noch mit einem Weihnachtsbaum. Einmal wurde er wie ein Tannenbaum dekoriert; er nahm seinen Topf und ging.

Bereits adoptiert, inzwischen lebt er in Schöneck.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments