Ficus “Smart Guy”

Smart Guy
Smart Guy

Der zart besaitete Ficus wurde vor dem Tod im öffentlichen Raum gerettet. Man hatte ihn einfach ausgesetzt.

Nach einer Station in Botania Frankfurt und einem Ausflug nach Ingelheim erholte er sich im Gießkannenmuseum in Gießen und dokumentierte seine Reise im Stil eines Roadmovies.

Bereits adoptiert. Inzwischen lebt er in Gießen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments