Grünlilie “Ada Birnbaum”

Ada Birnbaum
Ada Birnbaum

“Ada” einst an einem Birnbaum stand, mit dem sie viel verband. Doch dann eine Frucht herunterfiel – süß und fest – gab “Ada” den Rest. So zog sie denn, platt wie sie war, in eine geheime Pflanzenbar.

Eine Gießkanne griff sie dort auf, und lockte sie  – abgefüllt und froh zugleich – ins Giesskannemuseum ins Pflanzenreich, von wo aus sie adoptiert wurde.

Bereits adoptiert. Inzwischen lebt sie in Gießen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments