Grünlilie “Kadenka Kadonga”

Kadenka Kadonga

“Kadenka Kadonga” wurde nach ihrer Grossmutter väterlicherseits benannt, die die erste handbetriebene Waschmaschine entwickelt hatte und Ende der 1960er Jahre unter dem Namen “Kadonga – Power” in Kleinstserie in der Waschküche verkaufte. “Kadonga – Power” war einige Jahre DER Geheimtipp der Hippiebewegung, bis viele KundInnen zu mehr Geld und damit auch mehr Wohlstand kamen – und ihre Ideale nicht selten gegen eine bequeme Lebensweise eintauschten. “Kadenka Kadonga” hat den Erfindergeist ihrer Grossmutter geerbt und liebt Computer.

 

Bereits adoptiert, inzwischen lebt  sie in Gießen.

kadenkakadonga-fb-01-w650

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: