Grünlilie “Kerstin Lömmel”

Kerstin Lömmel

“Kerstin” flog einst nach Holland und trat die Rückeise per Anhalterin an.
Leider wurde sie an einer Tankstelle ausgesetzt,
reiste in einer Tasche als blinde Passagierin weiter,
sprang in Frankfurt ab und nächtigte in der Pflanzenklappe,
bevor sie adoptiert wurde.

 

Bereits adoptiert, inzwischen lebt “Kerstin” jetzt glücklich in Frankfurt am Main.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments