Zimmerpflanze “Henriette Wachtendonk”

Henriette Wachtendonk

“Henriette”s Eltern gehörten in den 1960er Jahren zu den angesagten Zimmerpflanzen. Nach Jahren des Lebens in Treppenhäusern, in denen “Henriette” aufwuchs, freut sie sich über den Retro-Trend und wünscht sich ein zu Hause in einem richtigen Zimmer.

 

Bereits adoptiert, inzwischen lebt “Henriette Wachtendonk” in Frankfurt am Main.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei