Kaktus “Mount Bombola”

Mount Bombola

“Mount Bombola” und seine Familie entstammen einem alten Kakteenadel, der am Fuße eines heiligen Berges lebte. “Mount Bombola” beschloss eines Tages, diesen Berg zu erklimmen. Und als er den Gipfel erreicht hatte, genoß er die Ferne, die Nähe zum Himmel und: er entdeckte die andere Seite der Welt.
Er beschloß sofort, sie zu entdecken und ging herunter. Die Wanderschaft begann.
Nach seiner Adoption hat er sich Gießen niedergelassen.

 

Bereits adoptiert, inzwischen lebt “Mount Bombola” in Gießen.

Mount-Bombola

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments