Orchidee “Ikebana kann Warten”

Ikebana kann warten

Die freigeistige Natur setzt sich für die Auswilderung von Orchideen in Regenwälder ein. Viele ihrer Artgenossinnen sind durch das Leben im Plastiktopf und die Kultivierung von Orchideen derart unselbstständig geworden, das sie auf den hohen Bäumen des Regenwaldes nicht mehr überlebensfähig sind. Inzwischen jedoch bereitet ihr die Abholzung tropischer Wälder wesentlich größete Sorge.
Bereits adoptiert. Inzwischen lebt sie in Mülheim a.d. Ruhr.