Orchidee “Speaking Tongue”

Speaking Tongue

Sie entstammt einer Familie von Pfarrer*innen und wuchs mit täglichen Gebeten auf. Zunächst wollte sie Nonne werden, doch im Teenageralter rebellierte sie gegen die Erwartungen der Familie und überführte das Gebet in eine öffentliche Form, die in Performances auf Verkehsinseln mündete.

Bereits adoptiert. Inzwischen lebt sie in Gelsenkirchen.