Pflanzenklappe im Botanischen Garten Münster eröffnet

Bei schönstem Wetter wurde sie feierlich enthüllt durch Herbert Voigt vom Botanischen Garten und Achim Specht vom Amt für Grünflächen und Umweltschutz in Münster: die Pflanzenklappe. Bis zum 21.9.2010 können im Botanischen Garten Münster ungewollte Pflanzen anonym abgegeben werden. Diese werden anschließend über das Internet und im Adoptionsbüro Botanischer Garten Münster von botanoadopt am 25.9. und 26.9. an Adoptiveltern vermittelt.
WWU-Münster
Botanischer Garten Münster

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: