Pflanzenklappe und Adoptionsbüro im Dezember 09 in Frankfurt-Höchst

VORWEIHNACHTLICHE RETTUNG FÜR VERNACHLÄSSIGTE PFLANZEN
Die feierliche Enthüllung der Pflanzenklappe im Höchster Mitscherlichhaus findet statt am
Freitag, den 4. Dezember um 15:01 Uhr.
Einführende Worte: Dr. Constantin Westphal, Geschäftsführer der ABG Frankfurt Holding GmbH
Torsten Grosch, botanoadopt
Die Pflanzenklappe wird bis zum 18.12.2009 im Foyer des Mitscherlichhauses stehen und ist dort jedem zugänglich. Dort können Menschen Pflanzen, die sie nicht mehr weiter versorgen wollen oder können, anonym abgeben. Abgegeben werden können jedoch keine Pflanzen, die bereits erkrankt oder befallen sind.

Zudem errichtet 431art in ihrem Atelier im 9ten Stock in der Vorweihnachtszeit ein
Adoptionsbüro
, welches Mittwochs bis einschließlich 16.12.2009 von 16 Uhr – 20 Uhr geöffnet ist. Gerade in der Weihnachtszeit wünschen sich Adoptivpflanzen ein neues zu Hause nach dem Motto: “Verbringen Sie schon diesen Heilig Abend mit ihrer neuen Adoptivpflanze.” Zu die adoptieren Gewächse variieren sowohl in Größe, als auch Pflanzenart.

Für Navigationssysteme und Google Map
Die Peter-Fischer-Allee ist unter folgender Adressierung
in Navigationssystemen zu finden:


Größere Kartenansicht

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: