Schefflera “Katharina Khalo”

Katharina Khalo

Lange lebte “Katharina” unter dem Familiennamen Schmidt. Ihre Kunst interessierte Familie brachte Katharina von Kindeswurzeln an besonders die Künstlerinnen nahe. Noch immer erinnert sie sich an die beeindruckende Einzel-Ausstellung von Frida Khalo in der Frankfurter Schirn, deren Nachnahmen sie annahm. Ihre Bewunderung und Wertschätzung für Khalos Leben und Werk auf diese Weise zum Ausdruck bringend, war sie mehr als schockiert darüber, als ihr heimische Disteln vor zwei Wochen “Kulturelle Aneignung” vorwarfen und sie aufforderten, sich bei den Nachfahren Frida Khalos zu entschuldigen. Zum Glück waren die Schmidts schon immer starke Persönlichkeiten, die sich von derlei nicht beeindrucken lassen.

Bereits adoptiert Inzwischen lebt sie in Eschborn.