Sternsukkulente “Re-United”

Re-united

“Re-United” setzt sich für grenzüberschreitende Völkerverständigung ein und schätzt die aktuelle Aktion des Zentrums für politische Schönheit, die ein System zur Unterbringung syrischer minderjähriger Flüchtlinge entwickelt hat. Um ein Zeichen zu setzten, nahm sie spontan ein Pflanzenkind in ihren Topf auf, das allerdings das große Glück hatte, nicht vor einem Krieg fliehen zu müssen.

Bereits adoptiert. Inzwischen lebt er in Frankfurt/Main.

 

Re-united

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: