Sukkulente “Doc Andreas”

Doc Andreas

Auf den ersten Blick unscheinbar, aber bei genauerem Hinsehen durchaus das Gewächs einer neuen Dimension! Die Adoptiv-Familie, eine Kunst-affine Frankfurter Agentur für Kommunikation, hat „Doc Andreas“ in Botania Frankfurt entdeckt und spontan ins Herz geschlossen. Aufgewachsen im hessischen Hinterland, in der Außenwirkung eher spröde, hat Doc Andreas die besondere Gabe der genauen Beobachtung der Umwelt und des exakten Erfassens von Wahrheitsgehalt in Gesprächen. Im Frankfurter Arbeitszimmer sammelt und sortiert er jetzt Aussage-Sätze und verarbeitet sie zu höchst komplizierten expliziten Performativen. Jedes Mal, wenn ein gesprochene Wort mit einer Tat identisch ist, blüht er richtig auf. Allerdings pflegt der ausgesprochene Kopf-Arbeiter ein verwegenes Hobby. Auf der Suche nach Orientierung in jeder Lebenslage entdeckte er „Geo-Tagging“. Ausgerüstet mit einer Sonnenbrille verkleidet begibt er sich in die Dunkelheit und erlebt halsbrecherische Abenteuer. Nachts mutiert das sonst so besonnene Pflänzchen zum wahren Klettergewächs.

Bereits adoptiert, inzwischen lebt Doc Andreas in Frankfurt/M.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: