Tomate “Mema”

Mema
Mema

“Mema” stammt aus dem Kongo und wurde als kleine Pflanze von einem Händler mit nach Deutschland gebraucht. Beide waren nach der langen Reise sehr müde, die “Mema” kaum überlebte. Jetzt sind beide voller Hoffnung und Zuversicht auf ein besseres Leben. “Mema” jedenfalls hat frische Erde und ein neues zu Hause gefunden.

Bereits adoptiert. Inzwischen lebt er in Frankfurt Bornheim.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: