Verpflanzung des Bannwald-Buchen-Trios

Verpflanzung des Bannwald-Buchen-Trios
Verpflanzung des Bannwald-Buchen-Trios

Gemeinde Schöppingen adoptiert Bannwald Buchen-Trio

Bereits bei der feierlichen Enthüllung der Pflanzenklappe Anfang Februar sagte Schöppingens Bürgermeister Josef Niehoff die Adoption von Pflanzen zu. Am Freitag, den 27.2.09 war es dann soweit. Drei der aus dem Frankfurter Bannwald geretteten Buchen wurden von der Gemeinde Schöppingen adoptiert und in den Schöppinger Stadtpark verpflanzt. Sie stehen nun zwischen Kirche, großer Rotbuche und  Grundschule. Das künstlerische Konzept: “Das Bannwald-Buchen-Trio wird seine Stimme nun stellvertretend für alle Pflanzen im Rathaus einbringen”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments