Weihnachtskaktus “Liliana Geometrica”

Liliana Geometrica

Schon früh begeisterte sie sich für den Konstruktivismus und das Bauhaus. Als Teenager versuchte sie die Arbeiten von Piet Mondrian aus ihren Blättern zu bilden. Doch dann begriff sie, das sie nicht gegen ihre organische Struktur, sondern mit ihr arbeiten wollte und entwickelt seitdem die “Geometric Patterns”.
Aus diesen entwickelt sie inzwischen Performances, die momentan ausschließlich der Pflanzenwelt vorbehalten sind.
Bereits adoptiert. Inzwischen lebt sie in Frankfurt.