Yucca “Yimbaza”

Yimbaza

Die Liebhaberin west-afrikanischer Musik ist temperamentvoll und braucht dringend einen größeren Topf.

“Yimbaza” studierte finnische Sprache, lebte drei Jahre in Budapest und häkelt gern Übertöpfe.

“Yimbaza” wurde in der Fußgängerzone in Gießen adoptiert und zieht nach München.

Bereits adoptiert, inzwischen lebt “Yimbaza” in München.

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: