Brutblatt “Pflanzenhorst”

Pflanzenhorst

Die Aufzuchtstation für Brutblätter konnte sich – nachdem die Kleinen endlich flügge waren – um die eigene Entwicklung kümmern.

Nach Ausflügen in Wellnesstempel und Fortbildungen als Massagetherapeutin, wurde “Pflanzenhorst” – dem weiblichen Brutblatt mit männlichem Pseudonym – klar, das sie am liebsten Sauerstoff abgibt.

“Pflanzenhorst” hat darüberhinaus stets ein offenes Ohr für die Belange ihrer Mitwelt.

Bereits adoptiert, inzwischen lebt er in Gießen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments