Clivie “Samantha”

Samantha

“Samantha” ist Nachfahrin einer Herzogin aus dem Norden Englands namens “Clive”. Geboren im Ruhrpott, wuchs sie rau aber herzlich auf. Kaum volljährig, zog es sie zu ihren Urahnen nach Südafrika, wo sie drei Jahre in Johannesburg verbrachte. Sie studierte Ethnologie und untersuchte den Zusammenhang zwischen Apartheid und der Emmigration von Clivien, konnte diese Arbeit Anfang der 80er Jahre jedoch nicht fortsetzen. Sie ging zurück nach Deutschland, führte bis vor kurzem ein abwechslungsreiches Leben als stille Beobachterin im Technischen Rathaus Frankfurt. Beim Auszug wurde sie von einem beherzten Mitarbeiter gerettet und an botanoadopt übergeben.

Bereits adoptiert, inzwischen lebt Samantha in Frankfurt Höchst.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: