Kaktus “Mona”

Mona

“Mona” wurde mit ihrer Schwester “Multipla” abgegeben, weil die beiden sich zum Klettern die Gardine der Familie aussuchten. Während “Mona” gerade für das erste Freeclimbing-Festival für Kakteen und Sukkulenten trainierte, wurde sie kurz vor dem Wettkampf aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen. Sie beeindruckte die Mitstreiter durch ihre Technik, sich mittels Verwirbelung der Stacheln kreisend den Berg hinauf zu bewegen und gewann den ersten Platz in der Kategorie “Freestyle”.

Inzwischen hat sie eine neue Bleibe in Mainz gefunden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments