Aloe “Mayani”

Mayani

Lebte als Kind in Südamerika und wanderte mit seinen Eltern nach Europa aus, bevor diese aus beruflichen Gründen erneut den Kontinent wechselten und nach Madagaskar auswanderten. “Mayani” studierte dort das Leben der Koalabären und gründete die erste Auffangstation für verstoßene Koala-Kinder, mit denen er einen Wanderzirkus gründete, der fünf Jahre mit großem Erfolg auf Tournee ging. Gab diesen auf, als seine Mitglieder anderen beruflichen Zielen nachgingen und reiste von seinem letzten Einnahmen nach Frankfurt, reiste dann weiter zur e-culturefair.

“Mayani” lebt inzwischen in Dortmund.

mayani

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: