Sukkulente “Suko von Dieselzweig”

Suko von Dieselzweig

Der Großneffe eines Erdölmoguls verschrieb sich früh regenerativen Energien und legte sich bereits 1981 den Decknamen “von Dieselzweig” zu.

“Suko” ist der Mittlere von drei Brüdern und ein wissbegieriger und freundlicher Zeitgenosse.

Er lebt er in Gießen und ist im kulturellen Bereich aktiv. Konkret setzt er sich für die Akzeptanz von Pflanzen als Individuen ein.

Bereits adoptiert, inzwischen lebt er in Gießen.

suko-von-dieselzweig_sukkoTochter-Suko-von-Dieselzweig

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: