Sukkulenten “Albert und Herta Hofmann”

Albert + Herta

Die Sukkulenten nannten sich nach dem Erfinder des LSD, der sich im Selbstversuch in eine Pflanze verwandelte und so die bewußtseinserweiternde Wirkung von LSD entdeckte. Ursprünglich wollte “Hofmann” ein Kreislaufmittel entwickeln. In seinem Buch “LSD – mein Sorgenkind” reflektiert er die bewußtseinserweiternden Wirkungen von LSD kritisch und warnt vor einem nichtmedizinischen Umgang mit LSD.

“Albert und Herta Hofmann”, sind beide clean, ernähren sich ökologisch bewußt und suchen ein bodenständigs Heim.

Bereits adoptiert, inzwischen leben “Albert und Herta Hofmann” in Maintal.

albert-und-herta-hoffmann-w700 Albert-und-Herta-Hofmann

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: