Sukkulenten “Los Ramones”

Los Ramones

Die rassigen Mexikaner sind die botanische Coverband der Ramones. Sie spielen nur spontan, nur unter der Erde, lehnen Gagen grundsätzlich ab und trinken ausschließlich Tequila und Wasser. Letzteres sollte nicht zu kalt, ohne Kohlensäure und kalkarm sein, denn das schont die beanspruchten Wurzeln, die täglich diverse tonerzeugende Methoden und Stadien durchlaufen.

Bereits adoptiert, inzwischen leben “Los Ramones” in Gießen.

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: