Brotbaum “Lilo von Laib”

Lilo von Laib

Lilo stammt eines alten adligen Brotgeschlechts ab, was zu Goethes favorisierter Pflanze wurde. Dieser brachte seinen Freunden gerne einen Ableger mit. Die “von Laibs” leben noch heute in großer Fülle und produzieren an jedem ihrer Blätter unzählige Nachkommen – eine Strategie, die sich gerade in Krisenzeiten schon oft als nützlich erwiesen hat. Lilo liest gerne Krimis von Elizabeth George und ist ansonsten sehr pflegeleicht. Sie freut sich besonders, wenn man ihr ein Gedicht von Goethe vorliest. Lilo lebt in Frankfurt/Main bei einem Pflanzenkenner und Brotbaumliebhaber.

Bereits adoptiert, inzwischen lebt Lilo in Frankfurt/Main.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: